HomeKontaktDienstleistungenReferenzen

Erleben Sie eine spannende Krimikreuzfahrt auf dem Lällekönig. Tilo Ahmels inszeniert zum 3. Mal im Auftrag der Basler Personenschifffahrtsgesellschaft einen schwimmenden Krimi. Die Passagiere werden bei Dreharbeiten im Basler Hafen Zeuge eines mysteriösen Verbrechens und sind im Interesse ihrer eigenen Sicherheit aufgefordert bei der Lösung des Falles tatkräftig mitzuhelfen!
Mord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/1.jpgMord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/2.jpgMord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/3.jpgMord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/4.jpg
Mord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/5.jpgMord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/6.jpgMord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/7.jpgMord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/8.jpg
Mord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/9.jpgMord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/10.jpgMord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/11.jpgMord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/12.jpg
Mord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/13.jpgMord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/14.jpgMord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/15.jpgMord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/16.jpg
Mord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/17.jpgMord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/18.jpgMord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/19.jpgMord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/20.jpg
Mord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/21.jpgMord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/22.jpgMord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/23.jpgMord an Bord 09_content/rueckblick/09_mord_an_bord/s/24.jpg

Im Basler Industriehafen wird ein Krimi gedreht. Nicht nur die Filmcrew ist an Bord, sondern auch jede Menge Vergnügungsgäste, die als Statisten benötigt werden. Es stellt sich heraus, dass kriminelle Elemente die Dreharbeiten nutzen, um mit ihren Widersachern abzurechnen. Zunächst denkt jeder an Bord, das Verbrechen war eine täuschend echt gespielte Filmszene, aber dann greift die Polizei ein und verhaftet alle Anwesenden. Das Publikum ist aufgefordert, seine Unschuld zu beweisen und den Tätern auf die Spur zu kommen.

Achtung! Wegen grosser Nachfrage drei Zusatztermine!

Zusatz-Termine 2009:
Freitag 28. August
Freitag 25. September
Freitag 09. Oktober
Preis:

Fr. 90.- Fahrt, Krimi, Abendessen & Welcomedrink

Fahrplan:
Rheinhafen/Dreiländereck 18.15 Uhr
Weil 18.20 Uhr
Basel Schifflände 19.00 Uhr
Basel Schifflände 22.30 Uhr
Weil 22.55 Uhr
Rheinhafen/Dreiländereck 23.00 Uhr
Buchung & Infos: 061 639 95 00
info@bpg.ch
www.bpg.ch


Eine Produktion von Tilo Ahmels im Auftrag der Basler Personenschifffahrtsgesellschaft.
Wir danken Rhenus Logistics für die grossartige Kulisse!




© tiloahmels.ch, Juni 2015  gestaltung und realisation: richterich.com