HomeKontaktDienstleistungenReferenzen

Erleben Sie eine spannende Krimikreuzfahrt auf dem charmanten Rheindampfer MS Baslerdybli. Tilo Ahmels hat im Auftrag der Basler Personenschifffahrtsgesellschaft diesmal einen schwimmenden Krimi inszeniert. Die Passagiere werden während eines Experimentalvortrages Zeuge eines mysteriösen Verbrechens und sind im Interesse ihrer eigenen Sicherheit aufgefordert bei der Lösung des Falles tatkräftig mitzuhelfen!
Mord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/1.jpgMord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/2.jpgMord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/3.jpgMord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/4.jpgMord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/5.jpg
Mord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/6.jpgMord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/7.jpgMord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/8.jpgMord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/9.jpgMord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/10.jpg
Mord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/11.jpgMord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/12.jpgMord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/13.jpgMord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/14.jpgMord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/15.jpg
Mord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/16.jpgMord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/17.jpgMord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/18.jpgMord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/19.jpgMord an Bord 07_content/rueckblick/07_mord_an_bord/s/20.jpg


Meister Magnus Settembrinus, der weltberühmte Wahrsager und Hypnotiseur gibt sich die Ehre an Bord einen Experimentalvortrag zum Thema „Die Grenzen zwischen Wissenschaft und Okkultismus“ zu halten. Dem zunächst skeptischen, dann höchst erstaunten Publikum werden Experimente vor Augen geführt, die zeigen, wo die Wissenschaft an ihre Grenzen stösst.
Widersacher, Neider und Provokateure, die immer wieder die sensationellen Aufführungen stören, verfolgen Meister Magnus inzwischen auf Schritt und Tritt. Trotz der unbestrittenen Fähigkeiten des Magiers münden die Experimente diesmal in eine Katastrophe.
Eines ist sicher: Der Täter muss sich an Bord befinden! Passagiere und Besatzung sind aufgefordert ihre Unschuld zu beweisen und das schreckliche Verbrechen restlos aufzuklären.
der neue Fall:

Das wars für diese Saison! Im neuen Jahr gibts einen neuen Fall in der Reihe "Mord an Bord".
Die Termine finden Sie zu Saisonbeginn auf dieser Seite oder im Jahresfahrplan 2008 der Basler Personenschifffahrtsgesellschaft.

Preise:

Fr. 45.- Fahrt, Krimi & Welcomedrink
Fr. 85.- Fahrt, Krimi, Abendessen & Welcomedrink

(Für Passagiere, die ohne Abendessen buchen, haben wir für den kleinen Hunger etwas im Angebot.)

Fahrplan:
Rheinhafen/Dreiländereck 18.30 Uhr
Weil 18.35 Uhr
Basel Schifflände 19.00 Uhr
Basel Schifflände 22.30 Uhr
Weil 22.55 Uhr
Rheinhafen/Dreiländereck 23.00 Uhr
Buchung & Infos: 061 639 95 00
info@bpg.ch
www.bpg.ch



Eine Produktion von Tilo Ahmels im Auftrag der Basler Personenschifffahrtsgesellschaft.



© tiloahmels.ch, Juni 2015  gestaltung und realisation: richterich.com